Presidential Champions Gold Award

Sportabzeichen

Presidential Champions Award



Presidential Champions Bronze Award Mehr Infos!
    Presidential Champions Bronze Award 2015
    Presidential Champions Bronze Award 2014
    Presidential Champions Bronze Award 2013
    Presidential Champions Bronze Award 2012
    Presidential Champions Bronze Award 2011
    Presidential Champions Bronze Award 2010
    Presidential Champions Bronze Award 2009
    Presidential Champions Bronze Award Hilfe
    Presidential Champions Bronze Award CGI
Presidential Champions Silver Award Was muß ich tun?
Presidential Champions Gold Award Auszeichnungen




    Infobroschüre PCA    Informationsbroschüre (pdf) 12. Auflage, August 2016

Man treibt Sport und sammelt dafür Punkte.

Je nach Punktestand erhält man dafür dann eine Auszeichnung.

Man muß nicht erst bronze, silber und dann gold machen, man kann gleich jede Stufe bei vorliegen der Punkte einreichen!

Die Kosten belaufen sich auf 30€ pro ausgezeichneter Stufe.

Mitmachen kann jeder! Man muß kein Soldat sein!

Der erzielte Überschuß wird mind. 1x im Jahr an die "Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des Bundeswehr-Sozialwerkes" gespendet.

Bundeswehrsozialwerk



Aufruf des Schirmherrn zur PCA Teilnahme:

SchirmherrschaftPCA Aufruf des Stellvertreters des Generalinspekteurs der Bundeswehr Vizeadmiral Joachim Rühle für den Presidential Champion Award



Am 02. August 2016 veranstaltete das Bundeswehr-Sozialwerk - Bereich Ost ihren Tag der offenen Tür in Bad Saarow. Dieser war in deren zweiwöchigen Jugendfreizeit für Menschen mit Beeinträchtigungen eingebettet.


Im Namen der PCA-Aktion übergab der Schirmherr der PCA-Aktion und Stellvertreter des Generalinspekteurs, Generalleutnant Markus Kneip, dem Stellvertretenden Bundesvorsitzenden des Bundeswehr-Sozialwerkes Ministerialrat Stefan Schäfer einen Scheck für die Aktion Sorgenkinder in Höhe von fantastischen 15.000€
Wir freuen uns auch in diesem Jahr die Firma CGI Deutschland mit an Bord zu haben und danken ihr für die großzügige Spende in Höhe von 2000€ und freuen uns weiterhin auf eine langfristige Zusammenarbeit.

So konnten im Namen unserer Teilnehmer und Partner bislang sage und schreibe 93.000€ übergeben werden!
Ganz herzlichen Dank allen PCA Teilnehmern, die das ermöglicht haben!!

OTL d.R. Mike Knoch, HFw Sebastian Schmidt, Oberst i.G. Jan Krahmann, Generalleutnant Markus Kneip, Ministerialrat Stefan Schäfer


Gruppenfoto der Teilnehmer, Betreuer und Gäste der Jugendfreizeit 2016


PCA-Shirts für unsere Multiplikatoren, links GenLt Markus Kneip, Stv. Generalinspekteur und rechts GenLt Peter Bohrer, Stv. Inspekteur der Streitkräftebasis

Während dieser Jugendfreizeit wurde u.a. das PCA Kernteam für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit mit dem ersten Coin des Bundeswehr-Sozialwerkes "Behindertenfreizeit Bad Saarow" geehrt.



Auch hierfür bedanken wir uns ganz herzlich!

Beitrag auf der Internetseite des Bundeswehr-Sozialwerkes.
Beitrag im Sonderheft CheckYn 2017 des Bundeswehr-Sozialwerkes.



Wichtige Hinweise!

01.09.2016

Die Ausstellung und Übersendung der PCA-Auszeichnungen wird sich erheblich verzögern!
Wir rechnen z.T. bis Ende des Jahres bis wir die Antragswelle dann abgearbeitet haben werden können.

Das Presidential Champion Award Programm in den USA wurde zum 01.09.2016 organisatorisch vom US Department for Health an Human Service dem U.S. Department of Agriculture zugeordnet.
Die Umgliederung des Presidential Champion Award Programm in des USA zum U.S. Department of Agriculture ist laut Aussage des "President?s Council on Fitness, Sports & Nutrition" noch nicht abgeschlossen und die Wiederaufnahme, sowie die Auszeichnungen der Sportler mit den Awards wird sich noch weiterhin verzögern. Es hieß bislang nur "later this year".
Nach Abschluss der Umstellungen in den USA wird es die bekannten Auszeichnungen jedoch weiterhin in gewohnter Form geben und wir werden an unserer Aktion festhalten!!!

Wir bitten für die unverschuldete Verzögerung um Nachsicht und Geduld!

Bitte verfolgen Sie unsere Internet-, Intranet- sowie Socialmedia-Auftritte, dort werden wir Sie auf aktuellem Stand halten !!!

Auf folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen: Auf dieser, auf der Sie sich bereits befinden,
bei FACEBOOK: https://www.facebook.com/PresidentialChampionAward
und auch im IntranetBw (nur abrufbar innerhalb der Bundeswehr).


31.01.2011

Unter dem Titel "Aktion Sorgenkinder in Bundeswehrfamilien des BwSW" werden auch die versehrten Kameraden aus dem Einsatz und deren Familien unterstützt. Das Netzwerk der Hilfe muß aber informiert werden, sonst kann es auch nicht helfen!
Um diese wichtige Hilfe auszubauen, haben wir uns u.a. entschlossen, die nicht für Soldaten an der Uniform tragbare Bandschnalle aus dem Programm zu nehmen. So können die Kosten gesenkt und die Hilfeleistung erhöht werden. Wir hoffen, daß dies die Bereitschaft zu kontinuierlicher körperlicher Betätigung nicht einschränkt und Sie weiterhin an unserer Aktion teilnehmen werden.

MkG,
Jan Krahmann
Oberst i.G.



Mit freundlicher Unterstützung der CGI Deutschland

CGI Deutschland